GEORG MAYER GMBH | HOCHRIESWEG
  83131 NUßDORF | TELEFON 08034 - 4531
 
                                                                                                                                                                                                         
 
 

Das Spül-Gerät für das Gelände

Bodenverband Willing 

Reinigung von 25.000 lfm Drainagenrohren DN 80

Die Sauger wurden gezielt am Ende aufgegraben. Von dort wurden die Rohre gegen Fließrichtung gespült, da die Rohre am Seitensammler nur im Scheitel aufgeschlagen und keine Schächte vorhanden sind. 

Das Reinigen von stumpf verlegten Tonrohr-Drainagen stellt im nicht befahrbaren Gelände kein Problem dar. Mit dem Traktor wird die Hydraulikhaspel huckepack genommen und schon geht es los. Das Spülwasser wird vom Kanalreiniger gestellt. Da die Einsatzstellen bis ca. 500 m vom Feldweg weg waren, wurde der Druckschlauch jeweils zum Einsatzloch gezogen und speiste somit den Spülschlauch mit Wasser. Die Düsen sind jeweils für den ausreichenden Druck bestückt worden. Das Frischwasser konnte aus dem Drainagensammler entnommen und mit der Wasseraufbereitung zum Spülen genutzt werden.